Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 und + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Informationen: info@wipanda.com
Adresse: Block H, Juyin Technologie-Industriepark, NO.1 Ganli Rd, Buji Str., Longgang Bezirk, Shenzhen, Guangdong,
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Japanischer Toyota testet neue.....

Nachrichten

Japanischer Toyota testet neues Wasserfahrzeug in China

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2019-04-29

Der japanische Autokonzern Toyota Sedan (im Folgenden als Toyota bezeichnet) schlug schließlich das Elektroauto, nachdem er viele Jahre an der Hybrid-Fertigkeitsstraße festgehalten hatte. Auf der kürzlich abgeschlossenen Shanghai Auto Show wurden die in Serie produzierten C-HR / Zhuze und IZOA EV-Modelle von Toyota zum ersten Mal in globalen Einkaufszentren vorgestellt. Die beiden Autos werden in den beiden Joint Ventures von Toyota in China im Jahr 2020 produziert. Dies ist ein Signal, dass Toyota den Elektroauto-Laden angreifen wird.

新能源汽车

Neues Energiefahrzeug


Nicht nur die Produkte haben sich geändert, sondern auch die Strategie von Toyota bei Elektrofahrzeugen. Als einer der ersten Anfänger der Elektrifizierungsforschung und -entwicklung führte Toyota in den 80er Jahren ein kleines reines Elektrofahrzeug mit der Bezeichnung EV-10 bis EV-40 ein. 1997, im selben Jahr, als der erste Prius auf den Markt kam, wurde der rein elektrische RAV4 EV auf den Markt gebracht. Anschließend stellte Toyota die Forschungs- und Entwicklungspunkte des HEV-Hybridautos mit ausgefeilten Fähigkeiten und höherer Kundenakzeptanz auf. Darüber hinaus hat Toyota die Qualifikationsstraße um Brennstoffzellenoptionen erweitert, hauptsächlich Fahrzeuge mit Wasserstoff-Brennstoffzelle. Im Jahr 2015 brachte Toyota den weltweit ersten Wasserstoff-Brennstoffzellen-Hersteller Toyota Mirai auf den Markt.

Aus Sicht der Entwicklung hat Toyota hart an Hybrid- und Brennstoffzellenautos gearbeitet, und es scheint, dass es nicht von Elektrofahrzeugen begeistert ist. Toyota glaubt, dass Hybridantrieb die derzeitige Übergangslösung ist und Wasserstoff-Brennstoffzellenautos die ultimative Lösung sind. Die Spitze der Toyota-Limousine hat gezeigt, dass Elektrofahrzeuge nicht die zukünftige Richtung der Fähigkeiten sind, aber dies bedeutet nicht, dass Toyota reine Elektrofahrzeuge aufgegeben hat.

Vor kurzem besuchte Toyoda-Präsident Akio Toyoda die Tsinghua-Universität: In seiner Rede vor Lehrern und Schülern von Tsinghua sagte Toyoda, dass Toyota bis 2025 zehn elektrische Modelle in China einführen wird.

Auf der anderen Seite gab die Toyota-Limousine am 3. April bekannt, dass sie das Patentrecht für die Nutzung der motorisierten Fähigkeiten von Motoren, elektrischer Steuerung (PCU) und Systemsteuerung (einschließlich der von Toyota gehaltenen Gegenstände) kostenlos zur Verfügung stellen werde. Unternehmen, die Toyota Powertrain einsetzen, haben ihre Unterstützung durch Fachkräfte bezahlt. Berichten zufolge plant Toyota neben der kostenlosen Lieferung von fast 24.000 Elektrofahrzeug-Patenten auch die Lieferung von Teilen für das sparsame Hybridauto von Toyota an Konkurrenten, um elektrische Autoteile für zukünftige Modelle herzustellen. Die Investitionen für die neue Anlage werden um rund die Hälfte reduziert.

Durch den Kapitalrückgang hat Toyota die Chance, bei Elektrofahrzeugen zügige Fortschritte zu erzielen, und Toyotas Fähigkeiten könnten sich vereinheitlichen, um seine führende Position bei Elektrofahrzeugen darzustellen. Dies ist sehr wichtig, wenn die beiden großen Elektrofahrzeug-Läden in China und den Vereinigten Staaten den endgültigen Zeitpunkt angekündigt haben, die Subventionen einzustellen. Nicht nur Toyota, sondern auch der größte Befürworter von Verbrennungsmotoren, Mazda Autos werden 2020 neue Energiemodelle in China einführen.

MPPT控制器

InJapanBei der Überprüfung der zeitlichen Abfolge von Elektrofahrzeugen haben Automobilhersteller einige Änderungen in der Limousinenindustrie Chinas vorgenommen. Am 23. April berichtete das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie in einer Antwort an den Reporter, dass das Wasserstoff-Brennstoffzellenauto lange Zeit mit dem reinen Elektroauto koexistieren werde. Zusammen mit den Transport- und Reisebedürfnissen der Menschen seien sowohl das Wasserstoff-Brennstoffzellenauto als auch das reine Elektroauto mit Lithiumbatterie beides. Es ist eine wichtige Straße für neue Energieautos. Aufgrund der Fähigkeiten und Entwicklungstendenzen sind reine Elektroautos eher für Stadt-, Kurzstrecken-, Personenkraftwagen und andere Bereiche geeignet, und Wasserstoff-Brennstoffzellenautos eignen sich besser für Langstreckenfahrzeuge, große Nutzfahrzeuge und andere Bereiche. Aus heutiger Sicht ist der Industrialisierungsprozess von PKWs mit Wasserstoffbrennstoffzelle jedoch deutlich später als bei reinen Elektroautos.

Früher hat sich China auf der Straße der neuen Energieträger schon immer für reine Elektro- und Plug-in-Hybrid-Energie als Hauptrichtung, die Brennstoffzelle als eine der Multi-Skills-Strassen und in dieser jüngsten Erklärung für reine Elektrofahrzeuge und Wasserstoff ausgesprochen Brennstoffzellen gelten als komplementär und gleich wichtig. Nach einigen Jahren der Dezentralisierung waren China und Japan erstmals auf dem Skill-Weg zur durchsetzten Sammlung und in gewissem Maße der Konkurrenz.

Der Hybridabsatz von Toyota wächst rasant. In Europa, wo der Umweltschutz verstärkt wird, stieg beispielsweise der Absatz von Hybridfahrzeugen (HV) um 3% auf 980.000 Einheiten, und auf Hybridfahrzeuge entfielen 47% der Neuwagenverkäufe, in Japan mehr als 39%. In Bezug auf Wasserstoff-Brennstoffzellen hat Toyota in China ein schnelleres Layout als Elektrofahrzeuge. Am 22. April gab Toyota die Lieferung von Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fertigkeiten und Teilen an Beiqi Foton bekannt: Das Beiqi Foton-Programm produzierte einen mit Wasserstoff betriebenen Wasserstoffbus, der mit einem Wasserstoff-Brennstoffzellensystem von Toyota ausgestattet ist.

Wir sind ein professioneller Hersteller von Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service.MPPT-ControllerNationale High-Tech-Unternehmen für Wechselrichter, USV, Solarenergie, Windenergie und andere Energieprodukte. Hauptprodukt enthältMPPT-Solarregler für industrielle Anwendungen, Solarwechselrichter, Solarstromanlagen, USV und andere Energieprodukte. Es ist ein führender Hersteller von MPPT-Controllern in China.

Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet. Um weitere Informationen weiterzuleiten, bedeutet dies nicht, dass sie ihren Ansichten zustimmen oder ihre Beschreibung bestätigen. Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz. Bei Verstößen wenden Sie sich bitte rechtzeitig an.