Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 und + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Informationen: info@wipanda.com
Adresse: Block H, Juyin Technologie-Industriepark, NO.1 Ganli Rd, Buji Str., Longgang Bezirk, Shenzhen, Guangdong,
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Spanische Haushaltsphotovoltai.....

Nachrichten

Spanische Haushaltsphotovoltaik-Selbstverbrauchsstation

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2019-04-12
Die spanische Niederlassung von Solarwatt, ein deutscher Hersteller von Sonnenkollektoren und Energiespeichersystemen, hat letzte Woche einen ersten Bericht über das spanische Observatorium für Eigenverbrauch von Haushalten für Photovoltaik vorgelegt. Dieser Bericht ist ein guter Bericht über den spanischen Markt für PV-Haushaltsgeräte von Análisis e Investigación (Grupo AiE).

Solar charge controller

Solarladeregler


In dem Bericht wurden rund 750 Einfamilienhausbesitzer in Stadtvierteln mit mehr als 25.000 Einwohnern befragt. In Spanien gibt es mehr als 5,7 Millionen Einfamilienhäuser, von denen 2 Millionen dieser Studie zugerechnet werden, was 70% der Bevölkerung des Selbstverbrauchs entspricht.

Die Umfrageergebnisse zeigten, dass 47,6% der Befragten kein Interesse an der PV-Anlage für Installationsdächer hatten. Die Teilnehmer waren der Meinung, dass ein Teil des Grundes das Fehlen organisatorischer und geschäftlicher Informationen war (weil niemand an unwissenden Lösungen interessiert wäre). Zusammen wiesen sie auch darauf hin, dass die Instabilität der Gesetzgebung, das Fehlen von Referenzmaterialien, die Angst vor Überalterung, die Dauerhaftigkeit des Systems und die Schwierigkeit des Installationsprozesses einer der Gründe sind.

Die Forscher glauben, dass es für sie wichtig ist, ihr Verständnis von Photovoltaik zu verbessern, wenn von ihnen erwartet wird, dass sie auf die Uninteressierten drängen. Weil diese Leute dies kritisch betrachten können, insbesondere in Bezug auf die Kraft der Eigenproduktion und der Eigennutzungsorientierung.


Solar charge controller

Solarladeregler


Grupo AiE glaubt, dass "all diese Schlachten und Schrecken durch Kommunikation und Bildung überwunden werden können". Der Hauptkampf um den zukünftigen Einsatz ist wirtschaftlich, da der Preis der Photovoltaikanlage nach Ansicht der Menschen noch zu hoch ist.

27% der Befragten wurden jedoch befördert, um Stromkosten und Umweltbewusstsein zu sparen. Dies zeigt, dass sie bereit sind, die Ausgaben zu erhöhen, um den Klimawandel einzudämmen. 16,4% der Befragten gaben an, dass sie den Gerätestatus des Eigenverbrauchssystems kurz- oder mittelfristig bewerten würden, während 23,7% der Befragten angaben, das System kurzfristig zu installieren. Das wird erwartet. Spanien wird in den nächsten drei Jahren etwa 328.000 Einfamilienhäuser haben und möglicherweise ein Eigenverbrauchssystem installieren.

Diese potenziellen Produzenten können etwa 1,5 GW Kapazität installieren und einen Beitrag zum BIP von 300 Millionen Euro leisten. Es wird geschätzt, dass rund 8.000 neue professionelle Arbeitsplätze entstehen werden: Ingenieure, Elektriker, Armaturen, Industriearbeiter, Instandhalter oder Geschäftsleute.

Es wird geschätzt, dass es in Spanien etwa 10.000 Wohnungen gibt, die sich selbst finanzieren, verglichen mit 1,6 Millionen in Deutschland und 800.000 in Großbritannien.


Solar charge controller

Solarladeregler


Wir sind ein professioneller Hersteller von Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service.MPPT-Controller.InverterNationale High-Tech-Unternehmen für USV, Solarenergie, Windenergie und andere Energieprodukte. Die Hauptprodukte sind IndustriequalitätMPPT-Solarregler.Solar Inverter, Solarstromanlagen, USV und andere Energieprodukte. Es ist ein führender Hersteller von MPPT-Controllern in China.


Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet. Um weitere Informationen weiterzuleiten, bedeutet dies nicht, dass sie ihren Ansichten zustimmen oder ihre Beschreibung bestätigen. Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz. Bei Verstößen wenden Sie sich bitte rechtzeitig an.