Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 und + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Informationen: info@wipanda.com
Adresse: Block H, Juyin Technologie-Industriepark, NO.1 Ganli Rd, Buji Str., Longgang Bezirk, Shenzhen, Guangdong,
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Saudis Subventionen und Kosten.....

Nachrichten

Saudis Subventionen und Kosten sind eines der größten Hindernisse

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2019-04-25
Saudi-Arabien ist der weltweit größte Ölexporteur und hat kürzlich ein ehrgeiziges Programm für erneuerbare Energien entwickelt, um den Strombedarf der Region zu decken. Angesichts der historischen Aufzeichnungen über die Verzögerungen des Landes und des Mangels an günstigen Förderungsstrategien für das Land gibt es jedoch immer noch Fragen zum Erfolg der ehrgeizigen Strategie des Landes.

Im Nahen Osten geht es nicht nur um erneuerbare Energie.Saudi-ArabienArabisch. In Anbetracht der zunehmenden Dynamik der regionalen Wirtschaft im Nahen Osten wird die Stromnachfrage in dieser Region in den nächsten Jahren voraussichtlich stark steigen. Trotz der reichen Bodenschätze der Region hat die Stromversorgung für die Golfstaaten nach wie vor oberste Priorität, und die Stromerzeugung aus Kraftstoffen bleibt die Hauptstromquelle.


光伏控制器价格

Solarregler mit geringer Leistung


Beispiele für erneuerbare Energien im Nahen Osten

Nach Angaben der Ratinggruppe Moody's wird die Wirtschaft in Saudi-Arabien im Jahr 2020 voraussichtlich um 2,7% wachsen. Laut der Analystenfirma S & P Global Platts Analytics wird der Strombedarf in Saudi-Arabien bis 2030 weiter um 3,3% steigen. Die Energiekrise brennender Augenbrauen hat die Menschen dazu veranlasst, schneller zu erkennen, dass die Einbeziehung von mehr erneuerbarer Energie in die Energiestruktur eine alternative Lösung sein wird.

Der NBD-Commodity-Analyst von Emirates, Edward Bell, sagte: "Die Bevölkerung in der Region wächst schneller als der Rest der Welt und wird im nächsten Jahrzehnt weiter rasch ansteigen. Die bestehende Strominfrastruktur wächst ebenfalls. Und die Transformation, um die gestiegene Bevölkerungsnachfrage zu befriedigen, ist daher offensichtlich sinnvoll, erneuerbare Energie kräftig zu entwickeln. "

Saudi-Arabien hat die Entwicklung erneuerbarer Energien vorangetrieben. Saudi-Arabien hat Anfang des Jahres angekündigt, in den nächsten 10 Jahren 60 GW erneuerbaren Strom, darunter 40 GW Solarenergie, zu entwickeln und zu installieren. Anschließend soll die installierte Kapazität der erneuerbaren Energieerzeugung auf 200 GW erhöht werden. Nach dem Plan des Landes werden bis 2030 rund 30% des Stroms aus erneuerbaren Energien und der andere Teil aus Erdgas und Kernenergie stammen. Erneuerbare Stromerzeugung in Saudi-Arabien (in MW)

Andere Länder im Nahen Osten haben ebenfalls ehrgeizige Pläne für erneuerbare Energien entwickelt. Laut dem jüngsten Gulf Cooperation Report der World Renewable Energy Agency (IRENA) beträgt der von Kuwait vorgeschlagene Anteil an erneuerbarer Energie in der Stromstruktur bis 2030 15%, während die Politik des Oman bis 2035 10% beträgt. .

Das saudi-arabische Energieministerium hat auch eine mittelfristige Politik zur Entwicklung von 27,3 GW erneuerbarer Energie bis 2024 festgelegt, während der 20 GW aus Solarenergie stammen werden. Bell sagte: "Angesichts des Drucks der inländischen Stromnachfrage und des Drucks der öffentlichen Meinung, die die Sauberkeit der saudischen Machtstruktur fordern, müssen wir eine große Politik für erneuerbare Energien formulieren. Diese Richtlinien sind jedoch etwas ehrgeizig, vielleicht sogar in einem größeren Ausmaß Die Frage des Angebots, der Schaffung und der Übergabe der Absicht des Gegenstandes ist kein Mangel an "Ressourcen" für die Kosten des Geldes oder der Sonnenstrahlung. "

In diesem Jahr hat Saudi-Arabien sieben PV-Projekte für das erste Halbjahr 2019 in Auftrag gegeben, um eine Absichtserklärung mit einer Gesamtkapazität von 1,51 GW zu beantragen, die auf 1,51 Milliarden US-Dollar geschätzt wird. Der saudi-arabische Energieminister Khalid Falih sagte im Januar dieses Jahres, dass etwa 12 Projekte für erneuerbare Energien in den Finanzierungsplan aufgenommen werden, darunter vier Photovoltaikparks und 300 MW Solarenergie in Rabe und Dschidda. Kraftwerk

Turki M. Shehri, Leiter des Projekts für erneuerbare Energie im Ministerium für Energie, Industrie und Bodenschätze in Saudi-Arabien, erklärte: „Wenn die beiden vorherigen Projekte (Sakaka 300 MW Photovoltaik-Projekt und Dumat Jandal 400 MW Land Superior Power Project) als Bewertungsmaßstab verwendet werden, wird geschätzt, dass alle 100 MW verwendet werden Die Kosten für Solar-PV-Projekte belaufen sich auf 100 Millionen US-Dollar und die Kosten pro 100 MW an Landstromprojekten auf 125 Millionen US-Dollar. Im Jahr 2018 wurden für diese beiden Projekte Kapitaleinlagen in Höhe von 800 Millionen US-Dollar erzielt. "

Abu Dhabi hat 100 Millionen US-Dollar in die Entwicklung des 100-MW-Projekts Shams 1 investiert, des ersten konzentrierten Solarenergieprojekts in der Golfregion.

Neben der Solarenergie setzen die Länder des Nahen Ostens zunehmend auf Windenergie. Oman verfügt bereits über das erste landdominante elektrische Feld in der Golfregion mit einer installierten Leistung von 50 MW, hat jedoch auch die Möglichkeit in Betracht gezogen, ein dominierendes elektrisches Feld im Meer zu entwickeln.


离网光伏控制器批发商中国

Preis des PV-Reglers


ZuschussUnd Kostenprobleme

Eines der größten Hindernisse für die Regierungen im Nahen Osten bei der Förderung der Entwicklung erneuerbarer Energien sind die enormen Subventionen, die ihre Regierung bereitstellen muss. Im Jahr 2018 beliefen sich die Stromkosten der Einwohner Saudi-Arabiens auf 0,18-0,30 Riels pro kWh, was etwa 0,042 bis 0,071 Euro betrug. Dies wird sich auf die Rentabilität von Entwicklern für erneuerbare Energien auswirken, so dass die Entwicklung erneuerbarer Energien für Kunden nicht wirtschaftlich ist.

Da die Stromgestehungskosten höher sind als die Stromrechnung des Kunden, versucht Saudi-Arabien derzeit, die Stromrechnung und den Kraftstoffpreis zu verbessern. Von diesem Talent wird erwartet, dass die Stromrechnung des Kunden das Niveau der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien erreicht und sogar etwas niedriger ist, jedoch immer noch den Einsatz von erneuerbaren Energien in Betracht zieht Die für die Stromversorgung notwendige Infrastruktur.

Das Mineralölforschungszentrum von König Abdullah erklärte: "Die nützlichen Preissignale für Elektrizitäts- und Tankstellen können sicherlich dazu beitragen, mehr Energie aus erneuerbaren Energien zu gewinnen. Die Geschwindigkeit der Entwicklung hängt jedoch von anderen Faktoren ab, beispielsweise vom rechtlichen Rahmen, der diese Absichten unterstützt. Und Finanzierungsmechanismen. "

Einige Länder des Nahen Ostens, einschließlich Bahrain, entwickeln Anreize, um zunächst die Kosten für industrielle Nutzer zu senken, die Photovoltaik-Solar anstelle von Erdgas verwenden. Dies ist der erste Schritt, aber der Abstand zwischen dem aktuellen Strompreis für Wohngebäude und dem Breakeven-Punkt oder Gewinn-Balance-Punkt für erneuerbare Energien ist weitaus größer als der von Industriestrom. Bahrains Ölminister Scheich Mohammad bin Khalifa Al Khalifa sagte in einem Interview mit ausländischen Medien: "Die bahrainische Regierung formuliert entsprechende Anreizrichtlinien für Einkaufszentren. Heute haben gewerbliche Nutzer bereits Photovoltaik-Module gekauft und installiert. Sie können eine günstigere Stromversorgung als das Netz erhalten. "

In Saudi-Arabien hat sich der Preis für Industriestrom im Jahr 2018 nicht verbessert, so dass er enden wird.SolarstromerzeugungIn der Machtwettbewerbsfähigkeit der Energiewirtschaft durchläuft die Nachfrage in den Bereichen Zivil-, Landwirtschafts- und Handelssektor tiefgreifendere Veränderungen.

Einladung zum Kapital

Obwohl der saudi-arabische Kommentator und Journalist Jamal Hasjiji getötet wird und Zweifel daran bestehen, ob die Geldgeber weiterhin ein befriedigendes Interesse haben werden, zeigen Analysten, dass das Vertrauen der Geldgeber in Saudi-Arabien nach wie vor stark ist. Kommerzielle Investitionen sind auch rationaler.

Wood Mackenzie Direktor David Lyndon erklärte: "Angesichts der Windkraft des Landes undSolarstromerzeugungDie Auktion war erfolgreich und die Absicht der Website wurde sorgfältig geplant, und wir schätzen, dass diese Projekte abgeschlossen sein werden. Da sich die bisherigen Pläne Saudi-Arabiens von der Programmorganisation unterscheiden, werden Probleme auf der Umsetzungsebene hervorgehoben. ”

An der jüngsten Auktion für erneuerbare Energien in Saudi-Arabien nahmen mehr als 16 ausländische Unternehmen an der Ausschreibung teil, was erneut die Attraktivität des saudischen Einkaufszentrums unter Beweis stellte. Es ist jedoch erwähnenswert, dass in Saudi-Arabien hohe Anforderungen an die Lokalisierung in Bezug auf die Umsetzung der Projektabsicht und die Zusammensetzung der Mitarbeiter gestellt werden, weshalb ausländische Unternehmen besorgt sind, was den Nutzen der Operation betrifft. (Saudi erfordert, dass für das Projekt mindestens 30% der lokalen Daten verwendet werden müssen, was die Menge der importierten Materialien in der Projektentwicklung einschränkt.)

Das Programm für erneuerbare Energien in Saudi-Arabien ist wichtig für seine wirtschaftliche Entwicklung. Der Vorteil der Kommunalverwaltung ist, dass sie dazu beitragen wird, Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen und die Arbeitslosigkeit zu reduzieren. Durch die ständig steigende erneuerbare Energieerzeugung wird der Anteil der Ölstromerzeugung an der Stromstruktur beeinflusst und anschließend mehr Rohöl für den Export freigegeben. Aus ökonomischer Sicht wird die attraktive Ölpreisschätzung den saudischen Strom beschleunigen. Transformationsprozess.

Um die Anerkennung der Kunden zu erreichen, muss Saudi-Arabien eine unterstützende Infrastruktur für die Förderung erneuerbarer Energien bereitstellen und eine vernünftige Preisstruktur entwickeln. Saudi-Arabien arbeitet hart daran, dass billige Sonnenkollektoren und Ventilatoren durch Massenproduktion von übergroßen Plänen erhalten werden. Zu diesem Zweck haben Saudi-Arabien, Chinas Longji PV und Südkorea OCI eine Vereinbarung in Höhe von zwei Milliarden US-Dollar geschlossen, um die Preisgestaltung von Solarmodulen wettbewerbsfähiger zu machen und die Entwicklung der Solartechnologie weiter voranzutreiben. Die Vereinbarung wird Saudi-Arabien die Möglichkeit geben, über eine vollständig integrierte Produktionsanlage für Solaranlagen zu verfügen, und die Machbarkeitsstudie wird voraussichtlich in der ersten Hälfte dieses Jahres abgeschlossen sein.

Die Erfahrungen Saudi-Arabiens bei Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien sind alarmierend. Saudi-Arabien hat im März des vergangenen Jahres mit der japanischen Softbank-Gruppe einen über 200-GW-Superplan für erneuerbare Energien unterzeichnet, der voraussichtlich das größte Solarenergieprojekt der Welt werden wird, wird die Stromerzeugung in Saudi-Arabien nahezu verdoppeln, aber das Projekt wurde kaum erreicht. Erheblicher Fortschritt.

Saudi-Arabien sammelt derzeit Ideen oder verhandelt mit potenziellen Partnern, angeführt vom Öffentlichen Fonds (PIF) und der Saudi-Arabian Investment Authority (SAGIA), einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Softbank. Vor kurzem haben PIF und SAGIA nach einem Vorschlag gesucht, um qualifizierte Unternehmen einzuladen, einen Plan für den Bau einer Produktionsstätte für Solarmodule mit einer jährlichen Produktionskapazität von 1 bis 2 GW in Saudi-Arabien vorzuschlagen.

Im turbulenten Jahr 2018 schien die Begeisterung der Geldgeber für die Kategorie der erneuerbaren Energien in Saudi Arabien nicht nachgelassen zu haben. In Saudi-Arabien haben viele Regierungsorganisationen Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien berührt, aber seit 2017 stehen sie alle unter der Aufsicht und Leitung des Ministeriums für Energie, Industrie und Bodenschätze. Shehri sagte: "Diese Art der Vereinigung bedeutet, dass Saudi-Arabien in einem Jahr zwei Projekte mit insgesamt 700 MW reibungslos einsetzen kann. In der Vergangenheit dauerte dieser Prozess in der Regel fast fünf Jahre."

Die Geschwindigkeit der Zukunft der erneuerbaren Energien in Saudi-Arabien wird von der Geschwindigkeit der Umsetzung des Abkommens und der Fähigkeit abhängen, rasch unterstützende Rechtsvorschriften zu erlassen, die ausländische Geldgeber anziehen können. Diese Pläne sind nicht als Fantasie gedacht, aber wenn Saudi-Arabien keine positiven Maßnahmen ergreift und keine politischen Änderungen vornimmt, um ausländische Geldgeber anzuziehen, wie z. B. die Überarbeitung projektbezogener Lokalisierungsanforderungen, ist die erneuerbare Energie von großer Bedeutung. Das Ende des Bauplans wird stark reduziert.


光伏控制器价格

Off-Grid-PV-Controller-Großhändler China


Wir sind ein nationales High-Tech-Unternehmen, das Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service integriert und sich auf die Herstellung von MPPT-Controllern, Wechselrichtern, USV, Solarenergie, Windenergie und anderen Energieerzeugungsprodukten spezialisiert. Zu den Hauptprodukten zählen MPPT-Solarregler für die Industrie, Solarwechselrichter, Solarstromanlagen, USV und andere Energieprodukte. Es ist ein führender Hersteller von MPPT-Controllern in China.

Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet. Um weitere Informationen weiterzuleiten, bedeutet dies nicht, dass sie ihren Ansichten zustimmen oder ihre Beschreibung bestätigen. Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz. Bei Verstößen wenden Sie sich bitte rechtzeitig an.