Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 und + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Informationen: info@wipanda.com
Adresse: Block H, Juyin Technologie-Industriepark, NO.1 Ganli Rd, Buji Str., Longgang Bezirk, Shenzhen, Guangdong,
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Schätzung des Stromverbrauchs .....

Nachrichten

Schätzung des Stromverbrauchs eines Photovoltaik-Stromerzeugungsprojekts

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2018-12-26
Es gibt einige netzferne Benutzer, die keine Stromzähler installiert haben, deren Stromverbrauch nicht genau bekannt ist, und einige netzferne Systeme, die neu gebaut werden. Zurzeit ist es erforderlich, den täglichen Stromverbrauch abzuschätzen. Für Glühlampen und elektrische Ventilatoren Die Last des Haartrockners ist gleich der Leistung multipliziert mit der Zeit, aber die Last der Klimaanlage und des Kühlschranks ist intermittierend, und die Last wie Fernseher, Computer und Audio befindet sich beim Arbeiten selten im vollen Leistungszustand, und die Leistung wird berechnet. Es ist notwendig, es umfassend zu betrachten.
Bei reinen Gleichstromkreisen und reinen Wechselstromkreisen ist die Lastleistung gleich der Lastspannung * Strom. Die Formel für die Berechnung der sinusförmigen Wechselstromkreisleistung lautet P = UIcos (cos ist der Leistungsfaktor). Ist die Phasendifferenz zwischen Spannung und Strom, reiner Widerstandskreis φ = 0, gemäß Die trigonometrische Funktion wird eingeführt, cos0 ° = sin90 ° = 1, alle diese Formel kann auf P = UI vereinfacht werden. Für induktive und kapazitive Lasten gibt es eine Phasendifferenz zwischen Spannung und Strom (die reine induktive Lastspannung liegt um 90 Grad vor dem Strom und die reine Kapazitätsspannung ist die Stromleitungsspannung von 90 °) Kann nicht mit P = UI berechnet werden.

Die Berechnung der Leistung des Dreiphasen-Asynchronmotors, aber auch des Wirkungsgrades des Motors, lautet also die Formel: P = √ 3 × U × I × COS × η. Berechnen Sie beispielsweise den Dreiphasen-Motorstrom von 3000 Watt (Leistungsfaktor 0,86, Wirkungsgrad 0,88). Wenn dies der Fall ist, können in die Formel 3000 = √ 3 × 380 × I × 0,86 × 0,88, I = 6,02 A eingesetzt werden.

Nicht jeder Kunde wird sich bezüglich der Ladeleistung sehr klar sein. Die folgende Liste enthält die Leistungsmerkmale gewöhnlicher Haushaltsgeräte.




Bei Haushaltsgeräten gibt es zwei Arten von Laststromverbrauch, die schwer zu berechnen sind: Zum einen die intermittierend arbeitenden Elektrogeräte, wie Kühlschränke und Klimaanlagen, und zum anderen elektrische Geräte, deren Leistung sich jederzeit ändert, wie zum Beispiel Fernsehgeräte, Computer mit Schaltnetzteilen und dergleichen.

Das Handbuch der Klimaanlage ist mit Ausgangsleistung und Eingangsleistung gekennzeichnet. 1P (1) Ausgangsleistung der Klimaanlage (wir sprechen hier von Kühlleistung) bis 2500W, aber der Stromverbrauch liegt nicht bei 2500W. Die Eingangsleistung (dh der Stromverbrauch) der 1P-Klimaanlage beträgt 850 W bis 1000 W pro Stunde. Die Klimaanlage funktioniert jedoch nicht immer Wenn die Innentemperatur des Raums auf die eingestellte Temperatur abfällt, funktioniert die Klimaanlage nicht mehr und befindet sich im Standby-Modus. Zu diesem Zeitpunkt ist der Stromverbrauch sehr gering. Wenn eine Klimaanlage verwendet wird, 12 Quadratmeter, 24 Stunden am Tag, wenn sie mit Volllast betrieben werden, beträgt der Stromverbrauch 900 * 24 = 21,6 Grad. In der Tat ist dies nicht so sehr, wenn der Raum dichter ist und die Verwendung einer energiesparenden Inverter-Klimaanlage nur 5 pro Tag verbraucht -8 Grad Elektrizität.

TV, Desktop-Computer, es gibt ein Schaltnetzteil, wie ein Fernsehgerät, das normalerweise nicht mit Nennleistung läuft, die Leistung ändert sich mit der Bildschirmhelligkeit und dem Ton, wie z. B. ein nomineller 100-W-Fernseher, der unter normalen Bedingungen arbeitet, Leistung Kann nur 50-80W betragen.




Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet und bedeutet für die Weitergabe von Informationen keine Zustimmung zu seinen Ansichten oder Bestätigung seiner Beschreibung. Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz.