Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 und + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Informationen: info@wipanda.com
Adresse: Block H, Juyin Technologie-Industriepark, NO.1 Ganli Rd, Buji Str., Longgang Bezirk, Shenzhen, Guangdong,
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Die Exporte von PV-Baustoffen .....

Nachrichten

Die Exporte von PV-Baustoffen haben sich im Januar und Februar dieses Jahres stabil entwickelt

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2019-04-16

Obwohl die Baustoffindustrie in den ersten zwei Monaten von Faktoren wie Frühlingsfest, Umweltschutz, Wetter und Produktionsspitzen beeinflusst wurde, war der Gesamtbetrieb stabil, und Produktion und Effizienz nahmen kontinuierlich zu.


Photovoltaik-GlasDer Export macht einen relativ hohen Anteil aus


Erstens bestand die Produktion auf einer Steigerung. Im Januar-Februar stieg die Wertschöpfung der Baustoffe im Vergleich zum Vorjahr um 8,7%, und die Wachstumsrate beschleunigte sich gegenüber Dezember letzten Jahres um 4,4 Prozentpunkte. Die Produktion von Baustoffen für Primärprodukte blieb stabil. Im Januar und Februar belief sich der nationale Zementproduktionswert auf 210 Millionen Tonnen, ein Plus von 0,5% gegenüber dem Vorjahr;GlasDer Produktionswert von 140 Millionen Komponentenboxen stieg im Jahresvergleich um 7,8%, der Produktionswert von Betonprodukten betrug 270 Millionen Kubikmeter, was einem Anstieg von 8,3% gegenüber dem Vorjahr entspricht, und der Produktionswert von Keramikziegeln, Porzellanziegeln, Isolierglas, Sanitärkeramik und anderen Produkten stieg weiter an.

Zweitens ist das Preisniveau stabil. Im Januar und Februar lag der durchschnittliche Preisindex ab Werk für Baustoffe und nichtmetallische Mineralerzeugnisse bei 114,9 bzw. 114,1, was einem Rückgang um 0,4% bzw. 0,7% (+ 4,6%) bzw. 4,0% entspricht. Bei den von den saisonalen Faktoren beeinflussten Primärprodukten aus Baustoffen begannen einige Projekte und Projekte relativ langsam, und die Zementpreise sanken auf hohem Niveau um 4,1% bzw. 1,5%, waren aber immer noch höher als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Durchschnittspreis im Februar sank um 6,6% gegenüber dem Vorjahr.


mppt光伏控制器

48 v solarregler Photovoltaik-Glas


Drittens ist der wirtschaftliche Nutzen stetig gestiegen. Im Januar-Februar erzielte die Baustoffindustrie ein Geschäftsergebnis von 669,3 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 11,1% gegenüber dem Vorjahr, ein Gesamtgewinn von 45,1 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 3,2% gegenüber dem Vorjahr und eine Verkaufsgewinnquote von 6,7%. In der Zwischenzeit betrug das Einkommen des Zementgeschäfts 101,6 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 13,3% gegenüber dem Vorjahr, und der Gewinn betrug 13,39 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 19,2% im Vergleich zum Vorjahr. Das Betriebsergebnis von Flachglas stieg im Vergleich zum Vorjahr um 5,4% auf 11,04 Milliarden Yuan. Aufgrund von sinkenden Preisen und steigenden Kosten fiel der Gewinn stark um 97,9% und erreichte nur 0,1 Mrd. Yuan. Der Gesamtgewinn von Zementprodukten, Spezialglas, Baukeramik und leichten Baustoffen stieg um 19,8%, 26,8%, 16,8% bzw. 11,8%.

Viertens stiegen die Investitionen in das Anlagevermögen weiter an. Januar bis FebruarBaustoffeDie Investitionen in betriebliches Anlagevermögen stiegen im Jahr 2018 kontinuierlich um 16,1% im Vergleich zum Vorjahr. Dabei stiegen die Investitionen in nichtmetallische Mineralprodukte um 13,6%. Betroffen von der anhaltenden Preiserhöhung für Sandstein aus dem Mechanismus im letzten Jahr und der Ausweitung der Industriekette durch die professionellen Backbone-Unternehmen stiegen die Investitionen in das Anlagevermögen nichtmetallischer Mineralien, einschließlich des Sand- und Kiesabbaus, deutlich um 37,2% gegenüber dem Vorjahr.

Fünftens hat der Export von Baustoffen zugenommen. Im Januar stieg der Exportwert von Baustoffen und nichtmetallischen mineralischen Erzeugnissen gegenüber dem Vorjahr um 11,3% auf 3,29 Mrd. USD. In diesem Zeitraum war die Exportsituation von Flachglas besser, die Exportstruktur wurde angepasst, der Anteil von Elektronikglas und Photovoltaikglas stieg und der Gesamtexport von Glas stieg um 13,8%. % stieg der Exportwert im Jahresvergleich um 95,1% und die „Mengen- und Preissteigerung“ wurde abgeschlossen.

Mppt-Photovoltaik-Controller

太阳能控制器24v

MPPT-SolarreglerSolarregler 24V


Wir sind ein nationales High-Tech-Unternehmen, das Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service integriert und sich auf die Herstellung von MPPT-Controllern, Wechselrichtern, USV, Solarenergie, Windenergie und anderen Energieerzeugungsprodukten spezialisiert. Zu den Hauptprodukten zählen MPPT-Solarregler für die Industrie, Solarwechselrichter, Solarstromanlagen, USV und andere Energieprodukte. Es ist ein führender Hersteller von MPPT-Controllern in China.

Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet. Um weitere Informationen weiterzuleiten, bedeutet dies nicht, dass sie ihren Ansichten zustimmen oder ihre Beschreibung bestätigen. Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz. Bei Verstößen wenden Sie sich bitte rechtzeitig an.