Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 & + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Information: info@ipandee.com.
Adresse: Etage 2, Gebäude A2, Lilang-Softwarepark, Nr. 31, Bulaner Straße, Nanwan Street, District Longgang, Shenzhen
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Wissenschaftler planen, die Sa.....

Nachrichten

Wissenschaftler planen, die Sahara zu einem Treffpunkt für Solarkraftwerke zu machen

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2019-04-17
Algeriens und japanische Universitäten arbeiten gemeinsam an dem Sahara Desert Solar Project, das die größte Wüste der Welt in eine Welt verwandeltSolarkraftwerkDer Versammlungsort hofft, dass die hier produzierte Strömung bis 2050 die Bedürfnisse der Hälfte der Welt befriedigen kann.

Zu Beginn des Projekts planten sie den Bau einer Siliziumproduktionsanlage in der Sahara, um die Kieselsäure im Sand zu hochreinem Silizium für Sonnenkollektoren zu verarbeiten. Verwenden Sie diese Solarmodule dann zum Bau von Solarkraftwerken. Mit dem Strom, der vom Kraftwerk erzeugt wird, können Sie mehr Siliziumproduktionsanlagen bauen. Mehr Siliziumproduktionsanlagen können mehr Solarmodule produzieren und mehr Strom erzeugen. Hideomi Koinuma, der Leiter des japanischen Forschungsteams und der Universität von Tokio, zeigte, dass Sand in der Wüste zwar nicht als Quelle für hochreines Silizium verwendet wurde, dies jedoch eindeutig die beste Wahl ist. Erzeugt hochreines Silizium.


太阳能发电站控制器

Solarkraftwerk-Controller


Der Lehrplan sagte, dass die Energie, die von Solarkraftwerken erzeugt wird, den Hochtemperatursupraleiter durchströmen und durch Gleichstrom ausgesendet wird, was sinnvoller ist als die Übertragung durch Wechselstrom. Nach seiner Vorstellung kann ein großes ultrakaltes HGÜ-Netz mindestens 100 Milliarden Watt Strom in ein 500 Kilometer entferntes lokales Gebiet liefern. Er zeigte, dass dieses Netz zwar flüssigen Stickstoff für die Kühlung verwenden muss, aber dennoch den Vorteil eines Kapitalwettbewerbs hat. Der Hochtemperatursupraleiter arbeitet bei einer niedrigen Temperatur von ungefähr minus 240 Grad Celsius.

Das Sahara Desert Solar-Projekt (von Limak Hideki als Super Apollo-Projekt bekannt) wird Teil eines globalen Seminars zu globalen Themen sein, gemeinsam von der Japan Science and Technology Agency (JST) und der World Association for Cooperation (JICA). . Um erfolgreich zu sein, muss das Forschungsteam jedoch zunächst viele Probleme lösen, darunter häufige Sandstürme, die Verwendung von flüssigem Stickstoff zum Kühlen der Kabel und das Einbetten unter dem Sand, um ihre Temperaturänderungen zu minimieren.

Das ursprüngliche Ziel dieses Workshops bestand darin, die Herausforderungen zu bewältigen und die Realisierbarkeit des Projekts zu demonstrieren. Die Ausbildung afrikanischer Ingenieure und Wissenschaftler zur Teilnahme an der Forschung und Entwicklung dieses Projekts ist ebenfalls ein wichtiges Ziel. Ein weiteres Projekt zur Nutzung von Sonnenenergie in der Sahara-Wüste wurde im vergangenen Jahr gestartet. Die Desertec Foundation plant die Verwendung von Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsleitungen, die keine Supraleiter benötigen, um 15% des derzeitigen Bedarfs Europas im Jahr 2050 zu decken.

太阳能控制器

Solarregler

Wir sind ein nationales High-Tech-Unternehmen, das Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service integriert und sich auf die Herstellung von MPPT-Controllern, Wechselrichtern, USV, Solarenergie, Windenergie und anderen Energieerzeugungsprodukten spezialisiert. Zu den Hauptprodukten zählen MPPT-Solarregler für die Industrie, Solarwechselrichter, Solarstromanlagen, USV und andere Energieprodukte. Es ist ein führender Hersteller von MPPT-Controllern in China.

Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet. Um weitere Informationen weiterzuleiten, bedeutet dies nicht, dass sie ihren Ansichten zustimmen oder ihre Beschreibung bestätigen. Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz. Bei Verstößen wenden Sie sich bitte rechtzeitig an.