Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 und + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Informationen: info@wipanda.com
Adresse: Block H, Juyin Technologie-Industriepark, NO.1 Ganli Rd, Buji Str., Longgang Bezirk, Shenzhen, Guangdong,
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Lass den "Sonnenschein" in die.....

Nachrichten

Lass den "Sonnenschein" in die Taschen der Massen fallen

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2019-04-08
2019 ist der Schlüssel zum Kampf gegen die Armut: Als Rückgrat dieser Schlacht hat die Linderung der Photovoltaik-Armut schrittweise Ergebnisse erzielt, und die Qualitätsprobleme ihrer Photovoltaik-Kraftwerke können nicht vermieden werden.

Von der Quelle der Drei Flüsse bis zum Hehuang-Tal, von der Qilian-Bergwiese bis zum Kunlun-Berg Gobi in der Provinz Chinas mit leichten Ressourcen - Qinghai - Qinghai verbreitet durch die Linderung der photovoltaischen Armut den "Sonnenschein" in den Taschen der Massen und gibt den armen Haushalten Hoffnung. .

Am 27. März, dem „13. Fünf-Jahres-Plan“ der Provinz Qinghai, wurde das größte Projekt zur Photovoltaik-Armutsbekämpfung auf Dorfebene fertiggestellt - das 29,1 MW große Photovoltaik-Kraftwerk auf Dorfebene, das in Guoluo zur Linderung von Armut eingesetzt wurde. Mit 29,1 Millionen Kilowatt wurde das Programm im Juni dieses Jahres abgeschlossen und in Betrieb genommen. Nach Fertigstellung wird die jährliche Stromerzeugung auf durchschnittlich 40 Millionen kWh geschätzt.

Nicht nur in Qinghai hat die Verringerung der photovoltaischen Armut im ganzen Land immer mehr zugenommen. Bis zum 31. August des vergangenen Jahres hat das National Power Bureau insgesamt 15,44 Millionen Kilowatt Photovoltaikpläne für die Armutsbekämpfung ausgegeben, und die 26 Provinzen des Landes haben 13,53 Millionen Kilowatt an netzgebundenen Photovoltaikprojekten zur Armutsbekämpfung mit insgesamt 2,24 Millionen gebaut.

2019 ist der Schlüssel zum Kampf gegen die Armut: Als Rückgrat dieser Schlacht hat die Linderung der Photovoltaik-Armut schrittweise Ergebnisse erzielt, und die Qualitätsprobleme ihrer Photovoltaik-Kraftwerke können nicht vermieden werden. Die Gefahr, das Angebot zum niedrigsten Preis zu gewinnen und günstige und fehlerhafte Produkte auszuwählen, ist ebenfalls gewordenLinderung der PhotovoltaikInakzeptables Gewicht


Solar Controller


Das Netz befindet sich in einer schwierigen Situation

Armutsbekämpfung durch Photovoltaik stellt eine Kombination aus Förderung und Anwendung von Photovoltaik, Armutsbekämpfung in der Industrie und Armutsbekämpfung dar. Sie schließt die Umwandlung von „Armutsbekämpfung durch Transfusionen“ in „hämatopoetische Armutsbekämpfung“ ab. Oder Sie bauen ein Photovoltaik-Kraftwerk in einem ungenutzten Ödland („spontane Nutzung, überschüssiger Internetzugang“) und erzielen ein stabiles Einkommen durch den Verkauf von Strom an das nationale Stromnetz.

Nach dem Verständnis des Berichterstatters steigt die Planung in Shanxi, Anhui, Guangxi und anderen Ländern mit der Zunahme von Projekten zur Verringerung der Photovoltaik-Armut jedoch weiter an, die Fähigkeit des Netzes, die Stromerzeugung von Photovoltaik-Kraftwerken für die Armutsbekämpfung zu absorbieren, ist begrenzt und führt überall zu Lichtproblemen.

Am Beispiel von Shanxi beträgt die maximale Kapazität des Stromnetzes für das dörfliche Armutsbekämpfungskraftwerk 1 Million Kilowatt und über das oben genannte Konzept hinaus wird das Stromnetz aufgrund von Verbrauchsschwierigkeiten aufgegeben. Derzeit hat die installierte Kapazität der in Shanxi in das Netz eingebauten Photovoltaik-Projekte zur Armutsbekämpfung 786.600 Kilowatt plus viele erreichtPhotovoltaik-KraftwerkIm Bau wird geschätzt, dass die Installation lokaler PV-Kraftwerke zur Armutsminderung bald die obere Grenze des Verbrauchs überschreiten wird.

„Durch die rasante Entwicklung der Armutsbekämpfung wird die Stromversorgung der Photovoltaik in armen Gegenden eine enorme Belastung für das Stromnetz darstellen.“ Miao Shihong, Professor an der Fakultät für Elektrotechnik und Elektronik an der Huazhong University of Science and Technology, wies darauf hin, dass Photovoltaik-Projekte zur Armutsbekämpfung hauptsächlich in von Armut geprägten Gebieten errichtet werden und die Netzstruktur der Stromnetze schwach sei. Es gibt sogar das Phänomen "eine Stadt, eine Veränderung, ein Dorf und eine Linie".

In Anbetracht dessen, dass das Vertriebsnetz im Bereich der Armutsbekämpfung relativ schwach ist, die Belastbarkeit unzureichend ist und die dynamische Anpassung an die PV-Leistung nicht gebildet wird, zeigt Miao Shihong, dass der ungeordnete Zugang vieler Armutsbekämpfungsphotovoltaik zu Spannungsüberlauf, Netzverlust und Absorption führt. Die Schwierigkeit und andere Probleme haben die betriebliche Effizienz und den Gesamtnutzen des Stromnetzes in Armutsminderungsgebieten beeinflusst. Daher ist die Frage, wie der freundschaftliche Zugang zur Armutsbekämpfung gewährleistet werden kann, zu einem Problem geworden, mit dem sich das Vertriebsnetz in armen Gebieten nicht befassen muss.

Darüber hinaus ist der Projektherstellungsprozess des PV-Projekts gemäß den aktuellen Projektüberprüfungsrichtlinien relativ bequem, und das Projekt des unterstützenden Stromnetzprojekts ist unordentlich und hat einen langen Zyklus. Darüber hinaus wird nach dem Herstellen des Energieprojekts die Netzwerkverbindung angefordert und das unterstützende Projekt objektiv gebildet. Da das Stromversorgungsprojekt hinterherhinkt, gibt es eine Zeitdifferenz. Diese tatsächliche Situation wird auch die zeitliche Kompensation der Kapazität des Netzes einschränken, was zu Schwierigkeiten bei der Netzzugangsüberprüfung führt.


Solar Controller


Bei der Qualität des Kraftwerks geht es um Sieg oder Niederlage.

Neben dem Netzverbrauch ist auch die Qualität des Bauens von Photovoltaik-Kraftwerken in der Industrie von großer Bedeutung. Die Qualität von Photovoltaik-Kraftwerken zur Armutsbekämpfung ist nicht gut, und der „Geldbeutel“ der Öffentlichkeit ist schwer zu schwellen.

Bei einem Symposium zum Thema „Aufbau von Qualität und Effektivität zur Schaffung einer neuen Ära der Linderung der Photovoltaik-Armut“ analysierte Ji Zhenshuang, stellvertretender Direktor des Beijing Certification and Certification Center, vor kurzem die Existenz von Kraftwerken mit niedrigem Wirkungsgrad und unzureichendem Stromschutz. Frage Zum Beispiel ist die geringe Leistung von Kraftwerken hauptsächlich auf eine falsche Auswahl der Standorte, ein unzumutbares Array-Design, eine schlechte Leistung und Qualität der Ausrüstung sowie die Unfähigkeit, mit Betrieb und Wartung Schritt zu halten, zurückzuführen.

Die oben genannten Ergebnisse stellen auch das Beijing Certification and Certification Center in 10 Provinzen und 45 Landkreisen im ganzen Land dar. Das Unternehmen hat verschiedene Arten von Kraftwerksprüfungen und -bewertungen für fast 400 in Betrieb genommene gemeinsame Kraftwerke auf Dorf- und Dorfebene sowie 40 zentralisierte Kraftwerke zur Bekämpfung von Armut durchgeführt. Die Schlussfolgerung aus der Arbeit.


Solar Controller


Solarregler


Wir sind ein nationales High-Tech-Unternehmen, das Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service integriert und sich auf die Herstellung von MPPT-Controllern, Wechselrichtern, USV, Solarenergie, Windenergie und anderen Energieprodukten spezialisiert. Zu den Hauptprodukten zählen MPPT-Solarregler für industrielle Anwendungen, Solarwechselrichter, Solarstromanlagen, USV und andere Energieprodukte. Es ist ein führender Hersteller von MPPT-Controllern in China.


Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet. Um weitere Informationen weiterzuleiten, bedeutet dies nicht, dass sie ihren Ansichten zustimmen oder deren Beschreibung bestätigen. Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz. Bei Verstößen wenden Sie sich bitte rechtzeitig an.