Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 und + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Informationen: info@wipanda.com
Adresse: Block H, Juyin Technologie-Industriepark, NO.1 Ganli Rd, Buji Str., Longgang Bezirk, Shenzhen, Guangdong,
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Niederländisches subventionier.....

Nachrichten

Niederländisches subventioniertes PV-Projekt verlangsamt sich

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2019-04-15
Ein Direktor der niederländischen Solarenergie-Vereinigung gab an, dass das nicht subventionierte PV-Projekt in den Niederlanden umgesetzt werden wird. Die besondere Situation im Land wird jedoch den Prozess verlangsamen.

"In den niederländischen Einkaufszentren werden in Zukunft möglicherweise nicht geförderte Projekte gezeigt, die meiner Meinung nach jedoch nicht in zwei oder drei Jahren abgeschlossen sein werden", sagte Peter Desmet, Gründer und CEO von Solarclarity.

Desmet führt die Gründe für zwei typische Merkmale der Niederlande an: geringe Lichtressourcen und stark gestiegene Landpreise. Die Niederlande sind eines der Länder mit der höchsten Bevölkerungsdichte der Welt. "Die Konkurrenz in den niederländischen Einkaufszentren ist sehr intensiv, so dass der Strompreis nicht so hoch ist", sagte er.


屋顶光伏项目


Photovoltaik-Projekt


PV auf dem Dach ist nicht zu übersehen

Desmet sagte, dass sich diese Situation in den nächsten Jahren ändern kann. Der erwartete Anstieg der Strompreise und die umfassende Reform des SDE-Förderprogramms werden den nicht subventionierten Ansatz attraktiver machen.

Im aktuellen SDE + -Programm von 2 GW im Jahr 2016 auf 2,9 GW im Jahr 2017 und 4,15 GW im Jahr 2018 ist der in den Niederlanden verzeichnete Anstieg der PV-Kapazität nach IRENA-Statistiken von entscheidender Bedeutung. Desmet wies jedoch darauf hin, dass die noch nicht abgeschlossenen Projekte nach wie vor über die erforderlichen Voraussetzungen verfügen, um Subventionen zu erhalten. Dies führte auch zu einem großen Projektstau.

Im Hinblick auf ausländische Entwickler, die große Projekte entwickeln möchten, befürwortet Desmet eine stärkere Berücksichtigung von PV-Systemen auf dem Dach. "Angesichts der Tatsache, dass die Niederlande ein dicht besiedeltes Land sind, ist es am besten, große Erwartungen an Boden- und schwimmende PV-Projekte zu haben."

Seiner Ansicht nach ist die Intensität der PV auf dem Dach - fast die Hälfte aller installierten Kapazitäten im Jahr 2018 - ein weiteres bemerkenswertes Merkmal der Niederlande. „Der niederländische PV-Markt ist sehr vielfältig, von 759W 3-Modul-Dach-PV bis hin zu 150 MW-Kraftwerk, die in den Niederlanden zu sehen sind.“

太阳能充电控制器

Solarladeregler

International anders als Subventionen

Gibt es neben den SDE + -Zuschüssen für niederländische PV noch andere Möglichkeiten? Desmet weist darauf hin, dass es in seinem Gespräch mit der Regierung nicht darum geht, die Nicht-Subventionspolitik im Vergleich zum Förderprogramm selbst zu verbessern. Er erklärte: "Ich habe das auf dem Gebiet der Offshore-Windenergie gehört, aber auf dem Gebiet der Photovoltaik-Stromerzeugung habe ich nichts davon gehört. Bis jetzt ist dieses Thema auf der Tagesordnung nicht sehr wichtig."

Desmet wies jedoch darauf hin, dass die niederländischen Entscheidungsträger indirekt die ungenutzte Solarenergie unterstützen, indem sie mit Netzengpässen und anderen für das Einkaufszentrum kritischen Bereichen fertig werden. Er gestand, dass Engpässe ein Kampf sind, weil der Druck auf das Netz zu groß ist. Die Regierung erwägt auch technische Behandlungsmethoden und neue Gesetze.

Er weist darauf hin, dass der solare Photovoltaik-Teil von Solarclarity andere Bedingungen hat. „Da das niederländische Bauprojekt auf Hochtouren läuft, ist die Belegschaft zu einem neuen Problem geworden.“

In Bezug auf die niederländische Photovoltaik-Industrie, die auf Subventionen angewiesen ist, steht der Wandel unmittelbar bevor. Desmot sagte, die SDE ++ - Phase des nächsten Jahres werde den Fokus der Hilfe auf die Frage der Senkung der CO2-Emissionen richten. Die Situation wird sich bei bodengestützten PV-Projekten nicht verbessern, ist jedoch für den aktuellen Auftragsbestand hilfreich.


逆变器


Wir sind ein Unternehmen, das Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service integriert.ProduktionMPPT-Controller.Inverter, UPS, ein nationales High-Tech-Unternehmen für Energiequellen wie Solarenergie und Windenergie. Zu den Hauptprodukten zählt die IndustrieEbeneMPPTSolarreglerAuchSolarwechselrichter, Solarstromanlagen, USV und andere Energieprodukte. Ist inProduktionMPPT-ControllerProfessioneller erstklassiger Hersteller.

Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet. Um weitere Informationen weiterzuleiten, bedeutet dies nicht, dass sie ihren Ansichten zustimmen oder ihre Beschreibung bestätigen. Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz. Bei Verstößen wenden Sie sich bitte rechtzeitig an.