Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 und + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Informationen: info@wipanda.com
Adresse: Block H, Juyin Technologie-Industriepark, NO.1 Ganli Rd, Buji Str., Longgang Bezirk, Shenzhen, Guangdong,
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Die American Energy Storage As.....

Nachrichten

Die American Energy Storage Association wird den Einsatz staatlicher Energiespeicher fördern

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2019-01-12
Kelly Speakes-Backman, CEO der American Energy Storage Association, sagte kürzlich in einem Industrieinterview, dass die Politik der US-amerikanischen Bundesregierung für Investitionssteuerguthaben (ITC) für neue Projekte und eine umfassendere Entschädigung für Energiespeichersysteme im US-Elektrizitätsmarkt in den USA als Energiespeicher dienen. Die zwei Prioritäten des Verbandes im Jahr 2019. Er sagte auch, dass die US-amerikanische Energy Storage Association sich bemühen werde, den Einsatz von Energiespeichern in den US-Bundesstaaten zu fördern und die Staaten dazu anzuregen, diese Technologie in ihre langfristigen Energiepläne aufzunehmen.



Ende 2018 forderten die American Energy Storage Association und ihre Verbündeten (darunter mehr als 150 Unternehmen und Industriekonzerne) den US-Kongress dazu auf, unabhängige Energiespeicherprojekte festzulegen, die den US-Bundesanlagesteuerermäßigungen gemäß Artikel 48 und 25 des Steuergesetzbuches entsprechen. Derzeit sind nur Energiespeichersysteme, die mit Solarstromanlagen installiert sind, für den Federal Investment Tax Credit (ITC) berechtigt.

Speakes-Backman sagte, dass Energiespeicher-Unterstützer wie die American Wind Energy Association und die Solar Energy Industry Association den Kongress dazu aufgefordert haben, die Bestimmungen des Gesetzes über die Steuererhaltung und -implementierung der Energiespeicher (HR4649) in das US-Repräsentantenhaus und die Ausgabengesetzgebung des US-Senats aufzunehmen. Vor Ende 2018 bestanden. Zwar haben die Gesetzgeber die Investitionssteuergutschrift (ITC) des Energiespeichersystems im Rahmen des Haushaltsentwurfs zum Jahresende nicht berücksichtigt, doch werden die Anhänger 2019 weiterhin dafür kämpfen.

Durch den Einsatz von Energiespeichersystemen kann das Netz die Leistung intermittierender Ressourcen wie Wind- und Solarkraftwerke besser nutzen. Die Befürworter betonen jedoch, dass Energiespeichersysteme andere Vorteile bieten können, einschließlich übermäßiger Stromerzeugung aus anderen Energiequellen, die wieder gespeist werden können. Wenn es in das Netz eingespeist wird, sind seine Kosten niedriger als die der fossilen Energieerzeugung.

Speakes-Backman sagte: "Wir glauben, dass die Einbeziehung von Energiespeichersystemen als Ressource zur Unterstützung des restlichen Netzes und erneuerbarer Energien ein vernünftiger Menschenverstand werden wird."

Die American Energy Storage Association wird sich auch im Jahr 2019 darauf konzentrieren, Vorschläge der US-amerikanischen Federal Energy Regulatory Commission für eine umfassendere Anpassung an die Speicherkapazität des Stromgroßhandelsmarktes zu erörtern. Anfang Dezember 2018 reichten regionale Netzbetreiber bei der US-amerikanischen Regulierungsbehörde für Energie einen Compliance-Antrag ein, wie sie die Verordnung 841 der Kommission erfüllten. Diese Regel verlangt von regionalen Stromübertragungsorganisationen und unabhängigen Netzbetreibern, dass Energiespeicherressourcen ihre gesamte Kapazität, Energie und Hilfsdienste bereitstellen und ausgleichen können.

Speakes-Backman sagte, die Länge und Komplexität dieser Anwendungen bedeute, dass die US Energy Storage Association versuchen würde, Kommentare zu Netzbetreiberempfehlungen zu verschieben. Sie sagte: "Wir brauchen mehr als 30 Tage, um eine gute Antwort zu geben."

"Die US Energy Storage Association wird besonderes Augenmerk auf Anwendungen von PJM, ISONewEngland, NewYorkISO, MidcontinentISO, Southwest Power und California Independent System Operators legen", sagte Speakes-Backman.

Sie wies darauf hin, dass der Auftrag 841 die Mehrzweck-Energiespeichertechnologie nicht auf die Kapazität beschränken soll. Kalifornien hat dies erreicht, indem es Zählressourcen wie Demand Response und verteilte Energieressourcen (DERs) für den Eintritt in den Großhandelsmarkt zugelassen hat.

„Wir freuen uns zwar über diese Dokumente, aber der Inhalt dieser eingereichten Dokumente befasst sich nicht mit den verteilten Energieaspekten der Energiespeicherung und ihrer Funktionsweise“, sagte Speakes-Backman.

Speakes-Backman sagte, dass die US-amerikanische Energy Storage Association 2019 neben den föderalen politischen Reformen der USA neue Märkte erschließen wird. Es ist wichtig, durch die Order 841 Zugeständnisse für Investitionssteuergutschriften (ITC) zu erhalten und Marktbarrieren zu beseitigen, aber Anreize für die Bereitstellung von Energiespeicher sind ebenso wichtig. Ein Hindernis besteht darin, dass einige Staaten das Betreiben von Versorgungsunternehmen an Stromerzeugungsanlagen einschränken oder vollständig verbieten können, und in einigen Staaten wird der Einsatz von Energiespeichersystemen in der langfristigen Planung nicht berücksichtigt.

Speakes-Backman sagte: "Wir arbeiten hart daran, dass diese Barrieren beseitigt werden und das Energiespeichersystem mehr Märkte erschließen kann."



UnsJaWechselrichter-Herstellernetzunabhängiger Solarregler,MPPT-SolarladereglerLieferant.Solarladeregler - Umrichter Fabrik


Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet.Um weitere Informationen weitergeben zu können, bedeutet dies nicht, dass Sie seinen Ansichten zustimmen oder deren Beschreibung bestätigen.Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz.