Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 & + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Information: info@ipandee.com.
Adresse: Etage 2, Gebäude A2, Lilang-Softwarepark, Nr. 31, Bulaner Straße, Nanwan Street, District Longgang, Shenzhen
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Die Probleme des chinesisch-am.....

Nachrichten

Die Probleme des chinesisch-amerikanischen Handels haben dazu geführt, dass PV-Projekte storniert od

  • Quelle:Internet
  • Lassen Sie auf:2018-12-24
Laut dem jüngsten Bericht des Solar Industry Association und Wood Mackenzie wurden in den fünf Jahren bis 2022 rund 8 Milliarden US-Dollar in großem Maßstab bereitgestelltPhotovoltaikDas Kraftwerksprojekt wurde abgebrochen oder eingestellt. Gleichzeitig heißt es in dem Bericht, dass aufgrund von Zöllen 9.000 Arbeitsplätze - hauptsächlich Bau- und Ingenieursjobs - verloren gehen oder nicht mehr hinzugefügt werden können.
Im Januar 2018, um die Entwicklung der Photovoltaik-Produktion in den Vereinigten Staaten voranzutreiben, Präsident TrumpPhotovoltaikanlageDie meisten der importierten Solarzellen, die in der Sammlung verwendet werden, erheben Tarife von bis zu 30%. Der Steuersatz ist in vier Jahren von Jahr zu Jahr gesunken und schrittweise aus dem Verkehr gezogen worden.

In den Vereinigten Staaten werden etwa 10% der Solarzellen im Inland hergestellt. In den USA werden für Materialien wie Stahl, Aluminium und elektronische Bauteile Zölle erhoben, was die Kosten für den Bau von Solarkraftwerken erhöht. Ein Sprecher der Solar Industry Association, einer großen Handelsgruppe der Solarbranche, sagte, da PV-Praktiker, Banken und andere Finanzinstitute und Stromabnehmer nicht wissen, wie die Tarife vereinbart werden, wurden große Projekte vor der offiziellen Ankündigung der Steuerrate storniert. Der Sprecher wies darauf hin, dass alle Parteien aufgrund dieser Unsicherheit beschlossen hätten, das Projekt nicht voranzutreiben.

Aufgrund der stark nachlassenden Inlandsnachfrage in China fielen die Preise für Komponenten weltweit um etwa 25% und die Situation der Projektverlängerung scheint sich umgedreht zu haben.

Analysten von Wood Mackenzie gehen davon aus, dass viele Verzögerungen bis zum Jahresende wieder in Gang kommen können.

Bret Sowers, Vizepräsident für Entwicklung und Strategie bei Southern Current, sagte: "Der Schlüssel zur Bestimmung, ob wir ein Projekt entwickeln, ist, ob wir die beste Kostenalternative vorschlagen können. Wenn wir die kostengünstigste Alternative vorschlagen können, können wir das Projekt anbieten." Wenn Sie alle Tarife zusammen mit den Tarifen für Sonnenkollektoren addieren, haben die Tarife der Solarindustrie einen großen Einfluss auf die in Bauprojekten verwendeten Materialien gegeben. "



Haftungsausschluss: Der Inhalt stammt teilweise aus dem Internet und bedeutet für die Weitergabe von Informationen keine Zustimmung zu seinen Ansichten oder Bestätigung seiner Beschreibung. Der Inhalt des Artikels dient nur als Referenz.