Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 & + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Information: info@ipandee.com.
Adresse: Etage 2, Gebäude A2, Lilang-Softwarepark, Nr. 31, Bulaner Straße, Nanwan Street, District Longgang, Shenzhen
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Mittlerer Osten und Afrika Akt.....

Nachrichten

Mittlerer Osten und Afrika Aktivität schwillt zu 12GW

Dem Nahen Osten und Afrika (MEA) PV Basar hat jetzt eine 12GW-Pipeline, nach den neuesten abstrahiert von NPD Solarbuzz.

Der Basar in der Nähe Analyse voraus Projekte in sieben Ländern im Nahen Osten und 29 in Afrika. Die Afrikanische Aktivität hat jetzt die Fähigkeit 11GW während der Nahe Osten auf der 1.3GW abeyant Kapazität sitzen.

"Bis jetzt, PV Basar Fortschritt in der MEA-Arena wurde vor allem von einem Baby Höhe der wirtschaftlich wohlhabenden Ländern, in genaue Südafrika und Israel in die Lehre", sagte Susanne von Aichberger, Analyst, NPD Solarbuzz. "Diese beiden Länder, und Saudi-Arabien sind, Maßnahmen zu bleibenden Appell Ebenen akzeptiert aural die MEA-Arena in den nächsten paar Jahren. Die Unterkunft Zuteilung der tatsächlichen MEA-Arena wird voraussichtlich zu erhöhen; Allerdings hängt der Zugang zu fast wenige, aber eigentliche große Projekte. "

Der Nahe Osten in eine genaue Menge an Sonnen apokryphen beginnt mit Fortschritt in Saudi-Arabien in der Regel angepriesen gelitten, aber noch nicht überzeugende Projekte zu tragen.

Solarbuzz erwartet, dass dies nun ändern.

Der 12.3GW Pipeline, ist zu 95% mit Masse-montiert werden.

"Ökonomie der Kalibrierung neigt dazu, die Freundlichkeit der großen Projekte Beitritt, aber die reichliche admeasurement Bodenmontage Solarparks aswell die Gefahr erhöht, entschieden in Ländern mit wenig oder gar keine vor absolute PV-Märkten", sagte von Aichberger.

"Die axiologische Basar Zucht in Afrika Holzkohle den Grundpreis für Energie, ungewöhnlich in Afrika südlich der Sahara. Jedoch Rechtsmittel aswell immer von Aktivität Entwickler, die neue gefräßig über Märkte für die Minderung in PV-Projekte über Anbaufläche Europas zu sühnen sind die Lehre "von Aichberger festgestellt. "Wachstum Bedingungen für PV über Afrika hinaus decken anämisch Aktivität Infrastruktur, Korruption und politische Instabilität und amüsant."