Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Tel: + 86-755-23091101 und + 86-755-23091100  
Fax: + 86-755-23091102   
Informationen: info@wipanda.com
Adresse: Block H, Juyin Technologie-Industriepark, NO.1 Ganli Rd, Buji Str., Longgang Bezirk, Shenzhen, Guangdong,
China Postleitzahl: 518000
Jetzt Kontakt
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > China den ersten Platz in erne.....

Nachrichten

China den ersten Platz in erneuerbare Energien Land Attraktivität Indizes

  • Autor:Gnade
  • Lassen Sie auf:2014-09-18
China den ersten Platz in erneuerbare Energien Land Attraktivität Indizes

Der Bericht stellt fest, dass dank der ambitionierten Ziele (vor allem Photovoltaik-Branche), China zurück an die Spitze.

Energie Zukunft für die Länder, in Grad auf dem Weltmarkt für erneuerbare Energien 40 zu gewinnen, Recai ein Ranking zu machen. China zum ersten Mal auf den Thron seit Mai 2013 zurück, wird Europa und den Vereinigten Staaten weiter zu "verlieren Stellung" in bedrohlichen Schwellenländern.

"Die chinesische Regierung zur Bewältigung der Umweltverschmutzung, Erneuerbare Energien, die Erhöhung der Grad der Bedeutung für ausländische Investoren, um neue Marktchancen zu bieten verpflichtet." Ernst & amp; Young Global Cleantech Direktor Gil Forer Kommentare.

"Die chinesische Regierung hat eine ehrgeizige politische Ziele und die zunehmende Betonung der Einführung und Integration von Pilotemissionshandelssystem, die alle dazu beitragen, Chinas Umweltverschmutzung Sanierung entwickelt, sondern spiegelt auch die strategische wirtschaftliche Wert der Sektor der erneuerbaren Energien.

Der Bericht kommt zu dem Schluss, dass der Fokus zunehmend auf die Demokratie Finanzen gedreht. Für die Zwecke der Aufrechterhaltung hoher Investitionen in den Schwellenländern weiter auszubauen ist unerlässlich.

"Blick in die Zukunft, wir glauben, dass Fortschritte in der Technologie, politische Veränderungen und Kostensenkungen sollen zur Stärkung der neuen Energielandschaft, mehrere Bereiche zu globalen erschwingliche, zuverlässige und emissionsarme Förderung Energie-Entwicklung. "